SÜSSE CREPES MIT HONIG, NÜSSEN, ZIMT UND HEIDELBEEREN

Zutaten für 2 portionen

1 Beutel für Crepes von Demetra
500ml Wasser
20 g Zucker
je nach Bedarf Sprühöl von Wiberg
100 g Walnüsse
100 g geröstete Haselnüsse
100 g geschälte Mandeln
100 g getrocknete Heidelbeeren
300 g Blütenhonig aus dem Veltlin von Demetra
2 g Zimtpulver von Wiberg

Methode

Das Präparat für Crepes mit dem Zucker in einer Schüssel im Wasser auflösen und mit einem Schneebesen rühren bis ein glatter und gleichmäßiger Teig entsteht.  Eine kleine Crepe-Pfanne erhitzen, mit Sprühöl fetten und 24 kleine Crepes backen. Die Nüsse grob hacken und in einer Schüssel mit den Heidelbeeren, dem Honig und dem Zimt mischen. Ein Teelöffel der Füllung auf der Crepe verteilen und aufrollen. 2 Crepes auf einem Teller anrichten, mit Puderzucker dekorieren und servieren.