Garganelli al pettine mit fish ragout, spargel und safran faden

Zutaten für 4 portionen
  1. 400g Garganelli
  2. 200g gemischter Fisch (Lachs, Calamari, Garnelen, Miesmuscheln und Venusmuscheln)
  3. n.12 Grüner Spargel Natur - Gastronomie-Sorte
  4. q.s. Weißwein
  5. q.s. Natives Olivenöl Extra
  6. q.s. Meersalz Flocken - Sonnengetrocknet
  7. q.s. Pfeffer Schwarz Grob Gemahlen
  8. q.s. Safran Fäden - Top-Qualität
  9. q.s. Schnittlauch
Methode

  • Zu Beginn die Safranfäden in wenig lauwarmem Wasser auflösen. Die Garganelli in reichlich Salzwasser garen.

  • Getrennt in einer Pfanne den in Stücke geschnittenen Spargel mit Öl anbraten und den gewürfelten Fisch in Öl, Salz und Pfeffer anbraten. Wenn alles angebraten ist, mit Weißwein ablöschen und verdampfen lassen.

  • Wenn die Pasta gar ist, die Sauce dazugeben und nachdem die Safranfäden mit ihrem Wasser dazugegeben wurden, gut schwenken damit sich alles gut miteinander vermischt.

  • Nach Geschmack dekorieren und servieren.