Gelbe Polenta-Roulade mit Reh-Ragout

Autor: Claudio Pregl

Zutaten

  • Gelbe Polenta di Storo

  • 200g Butter

  • Demetra Reh-Ragout

  • Wildbrühe

  • geklärte Butter

Methode

Zuerst die Wildbrühe kochen, filtern und beiseite stellen.
Die Polenta auf herkömmliche Weise mit etwas Butter zubereiten, sobald sie fertig ist auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.
Das Reh-Ragout vorsichtig anrühren und ca. 1 cm dick auf der Polenta verteilen.
Sobald die Polenta handwarm ist (sie sollte sich beim Berühren warm anfühlen), wird sie zu einer gleichmäßigen Roulade aufgerollt.
Im Kühlschrank aushärten lassen.

Servieren:

Etwa 7 cm dicke Scheiben abschneiden, mit geklärter Butter bestreichen und 7 Minuten bei 160°C im Backofen aufbacken.

Den Teller anrichten:

Ein paar Esslöffel Fond in der Mitte des Tellers verteilen und die heiße Roulade auf dem Fond anrichten.