Lammkoteletts mit Demetra Pistazienkruste an Kürbiscreme

Autor: Franco Bonda

Zutaten

Für 4 PORTIONEN:

  • 12 Lammkoteletts

  • 60g Demetra Pistaziensauce

  • 200g gedämpfter Kürbis

  • Salz und Pfeffer nach Belieben

  • 1 EL natives Olivenöl extra

  • 2 Lorbeerblätter

  • 1 Rosmarinzweig

  • 2 EL Demi-glace Kraftsauce

  • Cognac

  • 1 rote Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

Methode

Die Kotelettes schneiden, mit etwas Olivenöl, den Gewürzen und dem zerdrückten Knoblauch in der Pfanne anbraten, salzen und pfeffern.
Nachdem die Kotelettes an beiden Seiten angebraten wurden mit Cognac flambieren und ruhen lassen.
Die Zwiebel fein hacken, in der Pfanne anbraten, den zuvor in Dampf gedünsteten Kürbis hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Mit den Schneebesen schaumig schlagen, bis eine homogene, feste Creme entsteht. Zwei Esslöffel Pistaziensauce und etwas Demi-glace zu den Koteletts hinzugeben.
Die Kürbiscreme auf eine Servierplatte geben, die Kotelettes darauf anrichten und mit der zubereiteten Sauce glasieren.
Mit Pistazien garnieren und heiß servieren.