Lammkoteletts mit Demetra Pistazienkruste an Kürbiscreme

Autor: APCI - Associazione Professionale Cuochi Italiani

Zutaten für 4 portionen
  1. 12 Lammkoteletts
  2. 60g Pistaziensauce
  3. 200g gedämpfter Kürbis
  4. q.s. Salz und Pfeffer
  5. 1 EL natives Olivenöl extra
  6. 2 Lorbeerblätter
  7. 1 Rosmarinzweig
  8. 2 EL Demi-glace Kraftsauce
  9. Cognac
  10. 1 rote Zwiebel
  11. 1 Knoblauchzehe
Methode

  • Die Kotelettes schneiden, mit etwas Olivenöl, den Gewürzen und dem zerdrückten Knoblauch in der Pfanne anbraten, salzen und pfeffern.

  • Nachdem die Kotelettes an beiden Seiten angebraten wurden mit Cognac flambieren und ruhen lassen.

  • Die Zwiebel fein hacken, in der Pfanne anbraten, den zuvor in Dampf gedünsteten Kürbis hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Mit den Schneebesen schaumig schlagen, bis eine homogene, feste Creme entsteht. Zwei Esslöffel Pistaziensauce und etwas Demi-glace zu den Koteletts hinzugeben.

  • Die Kürbiscreme auf eine Servierplatte geben, die Kotelettes darauf anrichten und mit der zubereiteten Sauce glasieren.

  • Mit Pistazien garnieren und heiß servieren.

Produkte in diesem Rezept