Perlhuhnbrust-Duett mit Steinpilzfüllung

Zutaten
  • 450g Perlhuhnbrust

  • 100g Demetra Sautierte Steinpilze

  • 10 Scheiben Pancetta Tesa (Bauchspeck)

Für die Füllung:

  • 50g Kalbsfleisch

  • 50g Schweinefleisch

  • 50g Wurst

  • 2 Scheiben Sandwichtoast

  • 1 Ei

  • 50g geriebener Parmesan

  • Salz

  • Pfeffer

  • Muskatnuss

Methode

Alle Zutaten zu den Pilzen geben und vermengen, ein paar Pilze zum Garnieren beiseite legen.
Die beiden Perlhuhnbrüste leicht klopfen. Salzen, pfeffern, die Füllung in die Mitte geben und einklappen.
Die Speckscheiben auflegen und gemeinsam aufrollen, bis eine Rolle entsteht. Nun von allen 4 Seiten in Öl, Knoblauch und Rosmarin braten und anschließend 15 Minuten bei 170°C im Backofen garen.
Ruhen lassen und den Fond zubereiten, die beiseite gelegten Pilze zur Sauce hinzufügen.
Die Sauce als Bett anrichten, darauf kommen die fein geschnittenen Scheiben. Das Gericht nach Lust und Laune mit Polenta oder Gemüse servieren.